Christian Leitmann

Rechtsanwalt – Fachanwalt für Strafrecht

Ich bin Jahrgang 1978 und in Temeschburg/Rumänien geboren. Bereits in frühen Kindesjahren bin ich unter Zurücklassung von Teilen der Familie und Freunden als Spätaussiedler mit meinen Eltern nach Deutschland gezogen. Die frühen Schuljahre in Deutschland waren dann unter anderem davon geprägt,  dass ich mir als „Ausländer“ eine neue soziale Umgebung sowie die erforderliche Anerkennung im Schul- und Freundeskreis erarbeiten musste. Obwohl ich selbst in gefestigten familiären Verhältnissen aufwuchs, habe ich in meinem Umkreis die vielfältigsten familiären Probleme und Auseinandersetzungen erfahren und z. T. auch begleitet. Inzwischen bin ich verheiratet und Vater eines Kindes.

Das Studium der Rechtswissenschaft absolvierte ich an der Universität in Heidelberg. Es war eine mit zahlreichen Erfahrungen und wichtigen Entwicklungen verbundene Zeit, u. a. auch mit fachspezifischen Auslandsaufenthalten. Das Kennenlernen verschiedenster Rechtsordnungen sowie die Beherrschung mehrerer Fremdsprachen ermöglichen mir, mich nicht nur der Bearbeitung ausschließlich nationaler, sondern auch internationaler Sachverhalte zu widmen.

Ich bearbeite in einem meiner Schwerpunkte Mandate im Familienrecht. Das Familienrecht spielt in fast allen Lebenslagen eine Rolle und ist nicht selten von entscheidender Bedeutung für das weitere Leben und die eigene wirtschaftliche Existenz. Viele Menschen die erstmals mit dem Familienrecht in Berührung kommen, stehen vor den Trümmern ihrer Partnerschaft. Gerade Streitigkeiten um das Kind können extrem belastend sein, genauso wie Gewalterfahrungen. Selbst in Situationen, in denen es „nur ums Geld“ geht, hängt oft die persönliche Existenz und die eigene Zukunftsplanung oder die Altersvorsorge am Ausgang des Konflikts. Gerade in diesen Momenten ist es von besonderer Bedeutung, sich nicht nur von seinen Gefühlen, sondern auch von ausgewiesenen Rechtsexperten beraten und anleiten zu lassen. Deshalb habe ich erfolgreich den Lehrgang des Fachanwalts für Familienrecht absolviert, damit ich unter Einbringung meiner Lebenserfahrung sowie meinem Wirken als zugelassener Fachanwalt für Strafrecht die notwendigen Voraussetzungen für eine dem konkreten Einzelfall maßgeschneiderte Bearbeitung schaffen kann.

Seite teilen